Archiv für April 2010

Straßentheater vor rostocker Pelzladen

Solidarität mit den angeklagten TierbefreiungsaktivistInnen aus Österreich

In Österreich stehen 13 Tierbefreiungsaktivistis seit dem 02. März 2010 vor Gericht. Sie werden beschuldigt, eine kriminelle Organisation gebildet zu haben (§ 287a, in Deutschland § 129 a). Ausschlaggebend für krasse Überwachungsmaßnahmen, die Inhaftierung von 10 Personen und letztendlich die Anklage ist die Kampagne der Offensive gegen die Pelzindustrie, die versucht, den österreichischen Konzern „Kleider Bauer“ zum Ausstieg aus dem Pelzgeschäft zu bringen. (Weitere Infos über die Repression und die Prozesse: www.antirep2008.org; Infos zur lebenverachtenden Pelzindustrie: www.offensive-gegen-die-pelzindustrie.net). Es ist zu beobachten, dass dieser Paragraph, welcher erst so ganz nebenbei die heftigen Überwachungsmaßnahmen ermöglicht, immer häufiger auf die Tierrechts- und Tierbefreiungs- bewegung angewendet wird.

TiBeRo solidarisiert sich mit den Aktivist_innen aus Österreich!

Straßentheater-Soliaktion vor rostocker Pelzladen
Aus diesem Grund fand am 24.04.2010 vor einem Rostocker Leder- und Pelzladen eine Straßentheateraktion statt. (mehr…)

1. Mai Naziaufmarsch verhindern

1. Mai Nazidemo verhindern - 30. April Antifademo unterstützen

Unter dem Motto „Freiheit statt BRD“ wollen NPD und freie Kameradschaften am 1. Mai im Stadtteil Lütten Klein aufmarschieren und ihre neofaschistische Ideologie in die Gesellschaft tragen. Dies gilt es zu verhindern, weshalb wir zur Gegendemo und Blockade des Naziaufmarsches am 01.05. aufrufen. Da es jedoch auch nötig ist offensiv zu bleiben, findet am 30.04. eine antifaschistische Vorabenddemo (20 Uhr S-Bhf Rostock-Lichtenhagen) statt. Damit der neofaschistische Aufmarsch erfolgreich verhindert werden kann, wird am 18.04. um 10 Uhr ein Blockadetraining im Peter-Weiss-Hauss stattfinden. Am 29.04. wird es an gleicher Stelle im Rahmen des Politischen Donnerstag noch einmal eine kurze Infoveranstaltung mit den letzten und aktuellsten News rund um den Aufmarsch geben.

Alle weitere und genauere Infos bekommt ihr auf der offiziellen Mobilisierungsseite www.1mairostock.tk.

Tibero

Aufruf zur Tierbefreiungs-Norddemo

Tierbefreiungs-Norddemo

Wie bereits seit längerem unter Termine angekündigt, findet am 10.04.01 in Kiel zum zehnten Mal die sog. „Norddemo“ zur Befreiung der Tiere statt. Unter dem Motto „… weil Tierausbeutung allgegenwärtig ist.“ startet die Demo um 12 Uhr am kieler Bahnhofs-Vorplatz. Wir rufen dazu auf, sich am Protest zu beteiligen und nächsten Samstag mit nach Kiel zu fahren.

Den offiziellen Aufruf, Material, Schlafplätze … findet ihr unter www.norddemo.tk.

Kommt zahlreich!
Tibero